Clean Label - eine saubere Zukunft

Unsere Definition und Position

Lecker, "gut für dich", nachhaltig.

Ihre Kunden lieben leckeres EssenSie wollen sichergehen, dass die Lebensmittel, die sie essen, gesund sind. Sie sind immer auf der Suche nach besseren Alternativen.
Sie sorgen sich auch um die Auswirkungen ihrer Handlungen und Entscheidungen auf die Umwelt. Sie suchen nach nachhaltigeren Möglichkeiten.

Wissen ist Macht

Was Ihre Kunden vor allem wollen, ist zu verstehen. Sie wollen Fragen stellen können und eine transparente Antwort erhalten. Ein Etikett oder ein Hinweis reicht nicht mehr aus, sie müssen es verstehen. Sie wollen, dass es Experten erklären - und zwar auf einfache verständliche  Weise. Sie wollen in der Lage sein, ihre eigenen aufgeklärten Entscheidungen zu treffen, ihr eigenes Gleichgewicht zu schaffen, abhängig von ihren Bedürfnissen, ihren Gewohnheiten und ihren eigenen Überzeugungen.

Eine saubere Zukunft: Ein Engagement.

Deshalb arbeiten wir bei Vandemoortele an einer sauberen Zukunft. Es ist viel mehr als nur ein Etikett, es ist ein Engagement gegenüber Ihnen und Ihren Kunden. Eine Verpflichtung, immer bessere Ernährungsalternativen anzubieten. Ein Engagement, um transparenter zu sein und Sie und Ihre Kunden auf der Suche nach persönlicher Balance zu begleiten. Denn darum geht es für uns bei der Gestaltung einer schmackhaften Zukunft.

 

Unsere "BESSER FÜR DICH"-Bilanz

Vandemoortele Better for you

Die beste Balance finden
Bei Vandemoortele sind alle unsere Produkte das Ergebnis einer kontinuierlichen Suche nach einem schmackhaften-gesunden-nachhaltigen Gleichgewicht. Bei der Entwicklung unserer Rezepte und Produkte geht es darum, das beste Gleichgewicht zu finden: Wir fügen hinzu, wir entfernen, wir kombinieren, wir probieren, wir passen an und wir suchen immer nach besseren, köstlichen Optionen. Unser Forschungs- und Entwicklungsteam sucht nach neuen Verfahren, die es uns ermöglichen, die "Besser für dich"-Balance immer weiter zu verbessern: Beispiel: Verbesserung der Zutaten: Vollkorn, pflanzlich, etc. oder Verbesserung der Nährstoffe wie Ballaststoffe, Proteine, Vitamin- und Mineralstoffgehalt.

Das beste Gleichgewicht finden

 

Unsere Masters of Taste suchen nach der perfekten Textur, dem besten Geschmack und lieben es, diese Arbeit mit Ihnen zu teilen. Unser Team für Beschaffung und Nachhaltigkeit sucht nach nachhaltigeren Wegen zur Beschaffung hochwertigerer Zutaten. Es dreht sich immer alles um die ideale Balance.

Jede Zutat spielt eine Rolle in der Balance

Die Zutaten in unseren Rezepten haben alle eine Funktion bei der Schaffung der perfekten Balance. Einige Zutaten sind "Klassiker"(wie Mehl oder pflanzliche Öle), andere werden als "Lebensmittelzusatzstoffe", "Aromen", "Nährstoffe", etc. bezeichnet. Die Lebensmittelzusatzstoffe haben eine technologische Funktion bei der Schaffung des "Besser für dich"-Gleichgewichts: Sie verbessern zum Beispiel die Lebensmittelsicherheit, die Konservierung, die Textur und/oder die Optik. Manchmal ermöglichen sie sogar erst die Existenz eines Produkts, wie z. B. fettarme Margarinen, die nur dank Emulgatoren möglich sind.

Für alle Zutaten, die  “Grundlegenden” und die “Zusatzstoffe” versuchen wir immer die bessere Lösung zu finden: sicherer, natürlicher und nachhaltiger

Ein weiterer Schritt vorwärts auf der Suche nach Balance: Unser Clean label

Clean Label

 

Heute gehen wir im Streben nach Ausgewogenheit noch einen Schritt weiter und führen unser Vandemoortele Clean Label ein. Durch dieses Label wollen wir mehr Lebensmittel liefern, die "besser für Sie" sind, mit transparenter Information und klarer Kommunikation im Rahmen einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung und eines aktiven Lebensstils.

 

Unsere Definition

Das Clean Label wird an Lebensmittel vergeben, deren Zutatenliste folgende Eigenschaften hat:

  • keine künstlichen Farbstoffe
  • keine Konservierungsstoffe
  • keine gehärteten Öle oder Fette
  • kein Maissirup mit hohem Fruktosegehalt
  • keine chemisch modifizierte Stärke

Aus funktionalen Gründen

  • nur natürliche Aromen
  • nur die folgenden Lebensmittelzusatzstoffe:
    • Carotine (E160aii/iii)
    • Ascorbinsäure (E300)
    • Citronensäure (E330)
    • Emulgatoren (E322, E471, E481)
    • Backtriebmittel (E450, E500)

Wir haben dieses Etikett erstellt, um die Erwartungen und Bedenken Ihrer Kunden zu berücksichtigen. Bei einigen Produkten können wir mit unserem derzeitigen Wissen keine "Clean Label"-Alternative anbieten. Das Entfernen oder Ersetzen einiger Elemente würde es unmöglich machen, unsere "Besser für dich"-Balance zu garantieren, bei der die Kombination aus lecker, gesund und nachhaltig die entscheidende Rolle bei der Schaffung einen Spitzenprodukts spielt.

Wir erklären, wir entwickeln uns, wir machen es besser.

Unser Clean Label-Ansatz geht über die reine Erstellung eines Etiketts hinaus. Wir möchten die Fragen beantworten, die sich Ihre Kunden bezüglich der Zutaten in unseren Produkten stellen und auch welche Rolle sie spielen. Aus diesem Grund haben wir eine FAQ erstellt, die Ihre Fragen zum Vandemoortele Clean Label beantwortet. Diese FAQ wird ständig erweitert und aktualisiert. Und natürlich wird unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung ständig Innovationen entwickeln, um unsere "Besser für dich" Bilanz immer weiter zu verbessern.

Die Gestaltung einer leckeren und sauberen Zukunft ist ein fortlaufender Prozess