Direkt zum Inhalt

Himbeer Tartelette

Zubereitungszeit

30 Minuten

Portionsanzahl

60 Portionen

Schwierigkeit

Allergie-Informationen

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Zeige 2 mehr

Zubereitung: Himbeer Tartelette

Gold Cup Margarinen und Siedefette enthalten hochwertige Zutaten und bieten hervorragende Verarbeitungseigenschaften. Dank der ausgezeichneten Textur ist Gold Cup einfach und sicher in der Verarbeitung. Darüber hinaus sorgen feinste Butteraromen für einen ausgezeichneten Geschmack der mit Gold Cup hergestellten Produkte.

1

Für den Mürbeteig GOLD CUP BACK, Zucker und Gewürze glattarbeiten und mit den anderen Zutaten zu Mürbeteig verarbeiten, kühl stellen

2

Mürbeteig auf 3 cm ausrollen, igeln und ausstechen (∅ 10 cm)

3

Anschließend in die Ringe legen (∅ 8 cm, Höhe 2 cm) und bei ca. 180°C für etwas 10 Minuten backen

4

Nach dem Erkalten den Boden leicht mit Kuvertüre bepinseln

5

Für die Quarkcreme Sahne anschlagen und mit den restlichen Zutaten verühren

6

Masse (ca. 40 g) in die Mürbeteigtörtchen füllen und kalt stellen 

7

Anschließend mit Himbeeren oder Früchten der Saison garnieren und leicht mit Zierschnee abstauben

Zutaten verwendet

Vandemoortele Zutaten

Andere Zutaten

Mürbeteig
500 g Gold Cup Back
780 g Weizenmehl
340 g Zucker
200 g Eier
100 g Mandeln, gemahlen
60 g Kakaopulver
10 g Salz
1990 g gesamt
----------
Quarkcreme
1000 g Quark
800 g Sahne
800 g Vanillecreme
40 g Vanillezucker
25 g Gelatine
2665 g gesamt
----------
Sonstiges:
Kuvertüre, dunkel
Himbeeren
Zierschnee

Finde mehr heraus

Haben Sie Fragen zu den Rezepten?