Direkt zum Inhalt

Zebra-Brezel

Zubereitungszeit

60 Minuten

Portionsanzahl

80 Portionen

Schwierigkeit

Allergie-Informationen

  •  

Zubereitung: Zebra-Brezel

1

Aus allen Zutaten einen mittelfesten Teig herstellen (hell & dunkel). Die Knetzeit beträgt ca. 2+4 Minuten. Die Teigtemperatur sollte bei 24°C liegen.

2

Nach kurzer Entspannung die GOLD CUP DÄNISCH PLATTE mit drei einfachen Touren einziehen

3

ca. 15 min. kühl lagern und zu Brezeln aufarbeiten

4

Ausrollstärke, je Teig : 5 mm                                                                                      Bandbreite, je Teig: 40 cm

5

Beide ausgerollten Teige übereinander legen (etwas anfeuchten) und auf die Stärke von 7 mm und einer Bandbreite von 40 cm ausrollen (hell unten, dunkel oben)

6

Den ausgerollten Teig in zwei Zentimeter dicke Streifen einteilen, twisten und zu Brezeln aufarbeiten

7

Löcher der Brezeln mit Streuseln ausstreuen und mit Kaltcreme füllen

8

Auf Gare stellen und wie gewohnt backen                                                                        Backtemperatur: ca. 220°C / 210°C (Herd)                                                                    Backzeit: ca. 18 Min.

9

Nach dem Backen aprikotieren und glasieren

Hinweise & Variations

Für den dunklen Teig folgende Zutaten ändern oder ergänzen:

  • 1300 g Weizenmehl Type 550
  • 100 g Kakao
  • 50 g Zucker
  • 650 g Wasser

Andere Zutaten

Für den Teig:
1400 g Weizenmehl Type 550
550 g Wasser
250 g Gold Cup Hefeteigcreme
125 g Eier
80 g Hefe
25 g Salz
Aromen und Gewürze
1000 g Gold Cup Dänisch
3430 g gesamt
Sonstiges:
3200 g Kaltcreme, fertig, hell
3200 g Kaltcreme, fertig, dunkel
800 g Streusel
Aprikotur
Fondant
Mandeln

Finde mehr heraus

Haben Sie Fragen zu den Rezepten?