Direkt zum Inhalt

Samurai Burger

Zubereitungszeit

10 Minuten

Portionsanzahl

4 Portionen

Schwierigkeit

Allergie-Informationen

  •  

Zubereitung: Samurai Burger

Wenn ihr etwas Überraschendes und Vielseitiges sucht, sind unsere Risso-Saucen immer die richtige Wahl. Die Samurai-Sauce ist eine scharfe und würzige Sauce mit Tomaten, Paprika und roten Chilischoten. Sie ist perfekt geeignet für Snacks, Geflügel und rotes Fleisch. Entdeckt auch unsere Risso Saucen Hannibal und Andalouse.

1

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und zum Patty formen

2

In einer Grillpfanne oder auf dem Grill von jeder Seite ca. 1 Minute bei kräftiger Hitze grillen

3

Patty vom Feuer nehmen und die beiden Scheiben Cheddar Cheese auf das Patty legen und von der Resthitze des Pattys schmelzen lassen

4

Das Burger Bun (Brötchen) ebenfalls auf dem Grill leicht ankrossen

5

Die Unterseite des Buns nun mit Samurai-Sauce bestreichen und den Wildkräutersalat auf die Sauce legen. Darauf kommt nun das Patty inklusive Käse

6

Dann die beiden geschnittenen Tomatenscheiben Auflegen, jetzt noch die Gewürzgurkenscheiben und die Röstzwiebeln dazufügen

7

Auf den Deckel des Buns wieder die Samurai Sauce verteilen. Zusammenklappen und ein Steakmesser durchstechen

Zutaten verwendet

Vandemoortele Zutaten

Andere Zutaten

4 Burger Buns
720 Gramm Hackfleisch vom Rind
8 Scheiben Tomaten
4 Gewürzgurken (in Scheiben geschnitten)
4 kleine Hände Wildkräutersalat
18 EL Risso Samurai-Sauce
8 EL Röstzwiebeln
8 Scheiben Cheddar Cheese
Salz
Pfeffer

Finde mehr heraus

Haben Sie Fragen zu den Rezepten?