Direkt zum Inhalt

Hannibal Beef Dog

Zubereitungszeit

10 Minuten

Portionsanzahl

4 Portionen

Schwierigkeit

Allergie-Informationen

  •  

Zubereitung: Hannibal Beef Dog

Wenn ihr etwas Überraschendes und Vielseitiges sucht, sind unsere Risso-Saucen immer die richtige Wahl. Die Hannibal-Sauce ist eine leicht süßliche Sauce mit Zwiebelstückchen. Sie ist die perfekte Ergänzung zu gegrilltem Fleisch und Fisch und die ideale Sauce für Hot Dogs, Burger, usw.. Entdeckt auch unsere Risso Saucen Samurai und Andalouse.

1

Eine halbe Zwiebel in feine Streifen schneiden und in einen Topf mit Butter etwas schmoren lassen bis die Stücke eine goldbraune Farbe haben. Leicht mit Salz und Pfeffer abschmecken

2

Das Beef Würstchen in einer Pfanne oder auf einem Grill angrillen bis die Struktur der Riffen oder des Grills zu sehen sind

3

Das Bun ebenfalls dezent anrösten und die Wurst in das Bun legen.

4

Jetzt die Hannibal-Sauce über der gesamten Wurst verteilen

5

Nun die gewürfelten Tomaten, die Schmorzwiebeln, Gurken und Pfefferonis auflegen. Zusammenklappen und genießen

Zutaten verwendet

Vandemoortele Zutaten

Andere Zutaten

4 Hot Dog Buns
4 Beef Würstchen
ca. 16 EL Risso Hannibal-Sauce
2 Zwiebeln
12 Scheiben Salatgurke
3 mittelgroße Tomaten (gewürfelt)
4 rote Pfefferoni (gewürfelt)
Salz
Pfeffer

Finde mehr heraus

Haben Sie Fragen zu den Rezepten?