06 Apr 20

Veröffentlichung unserer Charta zur Beschaffung von Kunstoffverpackungen

Wir glauben es liegt in unserer Verantwortung sicherzustellen, dass unsere Produkte nicht zur Umweltverschmutzung durch Kunststoffe beitragen. Wir bei Vandemoortele verpflichten uns, dass bis Ende 2025 all unsere Kunststoff-Verpackungen, wiederverwertbar, wiederverwendbar oder kompostierbar sein werden.

Unser Ansatz beruht auf drei Ebenen: Einer globalen Verpflichtung, einer nachhaltigen Verpackungsstrategie des Unternehmens und einer neuen Charta zur Beschaffung von Kunststoffverpackungen.

Unser Commitment für die Ziele der 'New Plastics Economy'

Wir unterstützen das New Plastics Economy Global Commitment der The Ellen MacArthur Foundation, einer führenden Organisation für Kreislaufwirtschaft. Dieses Commitment umfasst außerdem die neue Verpackungsstrategie von Vandemoortele, die sich auf vier Hauptaktionsbereiche konzentriert:

  1. Reduzierung von Abfall in der Produktion und den Büros
  2. Minimierung von Verpackungsmaterial
  3. Hinarbeiten auf 100% recycelte, wiederverwendbare, oder kompostierbare Verpackungen
  4. Sensibilisierung von Verbrauchern und Kunden

Darüber hinaus verpflichten wir uns, dass die Flaschen unserer Markenprodukte zu 25% recyceltes PET enthalten. Unser Commitment und unsere Maßnahmen werden durch diese Charta zur Beschaffung von Kunststoffverpackungen unterstützt. 

 

visual packaging

 

Über Vandemoortele

Vandemoortele ist ein führender europäischer Hersteller von qualitativ hochwertigen Lebensmitteln. Vandemoortele hat zwei Geschäftsbereiche: Tiefkühlbackwaren und Margarine, kulinarische Öle & Fette.

Im Jahr 2019 realisierte Vandemoortele einen Umsatz von rund 1,4 Mrd. Euro mit 5.100 Mitarbeitern. Die Gruppe ist in 12 europäischen Ländern und in den Vereinigten Staaten mit eigenen Vertriebsorganisationen und / oder Produktionsstätten vertreten. Sie hat ihren Sitz im belgischen Gent.

Neuigkeiten & Pressemitteilungen

Nina Sturm
Nina.Sturm@vandemoortele.com

+495221767157