Nach nur rund einem Jahr Bauzeit eröffneten Jean Vandemoortele, Präsident des Verwaltungsrates, und Jules Noten, CEO der Vandemoortele-Gruppe sowie Vertreter der örtlichen Behörden Mitte Oktober offiziell die neue Produktionsstätte von Vandemoortele im polnischen Kutno. Vor den Gästen aus Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik sowie Kunden, Zulieferern und Mitarbeitern des Werks hoben Jean Vandemoortele und Jules Noten in ihren Reden die Bedeutung des neuen Werkes für die Region und das Unternehmen hervor. Rund 30 Mio. Euro wurden in den Bau und modernste Produktionsanlagen investiert. Im zentral gelegenen Kutno entstanden auf ca. 10.000 Quadratmetern bisher insgesamt 52 Arbeitsplätze. Davon arbeiten 31 Mitarbeiter in der Produktion, in der bereits zwei Produktionslinien für Baguette und Kaiserbrötchen in Betrieb genommen wurden. Für Anfang 2017 ist die Inbetriebnahme einer weiteren Produktionslinie für Pastry geplant. Mit dem neuen Betrieb werden die Kapazitäten für den europäischen Markt erheblich ausgebaut.

 

Über Vandemoortele

Vandemoortele wurde 1899 als belgisches Familienunternehmen gegründet und ist seitdem Zeit kontinuierlich weiterentwickelt und ist stetig gewachsen. In den letzten zwei Jahrzehnten haben wir uns zu einem europäischen Lebensmittelunternehmen mit führenden Positionen in zwei Produktkategorien entwickelt: Backwaren (BP) und Margarinen, Kulinarische Öle und Fette (MCOF).

Im Jahr 2021 erwirtschaftete Vandemoortele mit 4.800 (fest angestellten und zeitweiligen) Mitarbeitern einen Umsatz von rund 1,3 Milliarden Euro. Der Hauptsitz der Vandemoortele-Gruppe befindet sich in Gent, Belgien. Wir sind in 12 europäischen Ländern sowie in den Vereinigten Staaten mit eigenen Vertriebsorganisationen vertreten. Wir verfügen über mehr als 28 hochmoderne Produktionsstätten in ganz Europa, um die Nähe zu allen unseren Schlüsselmärkten zu gewährleisten. Europa aus exportieren wir unsere Produkte in 95 Länder weltweit.

Neuigkeiten & Pressemitteilungen

Nina Sturm
Nina.Sturm@vandemoortele.com

+495221767157